Bonnie hat sich super eingelebt





Ja so ist es ! Mit Bonnie läuft alles super. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bei der Umstellung vom Wohnungshund zum Rudelhund, hat sie es nun geschafft und ist sehr gern bei den Anderen im Rudel. Die Abläufe und Verhaltensweisen im Rudel oder beim Füttern etc. hat sie sehr schnell begriffen und das macht es für alle um einiges einfacher.

Was besonderes toll ist und was ihr um einiges mehr Möglichkeiten und Freiheiten gibt: sie kann super frei laufen (ohne Leine). So gestalten sich die Wald- und Wiesen-Spaziergänge für sie um einiges interessanter, da sie quasi ihr Ding machen kann und dabei in der Nähe bleibt.
Es ist toll mit anzuschauen, wie happy sie durch die Gegend läuft und alles Mögliche erkundet.

Der Wahnsinn ist, was so ein kleiner Hund alles Fressen kann. Bonnie bekommt 3x am Tag große Portionen, welche bei uns sonst nur die guten Arbeiter benötigen. Normalerweise reicht eine mittlere Portion 2x am Tag für die Hunde aus. Wir werden mal ein Video davon aufnehmen.

Mit Sammy hat sie eine super Spielgefährtin gefunden. Wenn die Beiden zusammen über die Wiese fetzen, geht es immer sehr turbulent zu.

So das war’s erst einmal. Wenn es wieder etwas Neues gibt, melden wir uns. Momentan genießen wir die schönen warmen Herbsttage.
Euch alles Gute und bis bald!
 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü